background
logotype
image1 image2 image3 image4

emotionale Balance

Bei diesem Therapiekonzept geht es um den ganzheitlichen Aspekt der Medizin.

Durch meine bisherige Arbeit habe ich bemerkt, dass auch beim Tier emotionaler Stress zu körperlichen Beschwerden führen kann. Zusätzlich ist mir aufgefallen, dass das Tier auch teilweise Stress des Besitzers spiegelt. Diese Beschwerden sind oft nicht alleine durch schulmedizinische Therapien zu heilen. Hier setze ich mit meiner energetischen Arbeit an, wobei die Schulmedizin ein Teil dieses ganzheitlichen Ansatzes ist.

Inhalt des Konzeptes

Jedes Lebewesen besitzt Energiebahnen, die wir bereits aus der Akkupunktur kennen, sogenannte Meridiane. In diesem feinstofflichen Bereich des Körpers sind alle Informationen ob physisch, emotional oder mental gespeichert. Außerdem können hier durch verschiedenste Stressfaktoren Blockaden des Energieflusses entstehen.

Die Informationen sind in jeder einzelnen Zelle gespeichert, egal ob Haut, Haar, Blut, Urin oder andere Zellen. Dadurch ist es möglich anhand von Haaren den energetischen Zustand des Tieres zu testen und somit auch emotionalen und mentalen Stress aufzuspüren. Diese sogenannte energetische Systemanalyse zeigt also Blockaden des Systems auf, anhand derer dann verschiedene Therapien, z.B. homöopathische Medikamentengabe, Bachblütentherapie, Chiropraktik oder auch schulmedizinische Therpien erfolgen, um das Tier auf jeder Ebene wieder in Balance zu bringen.

Die Behandlung

Der erste Termin erfolgt bei Ihnen zu Hause oder am Stall, damit ich Sie und Ihr Tier kennnenlernen kann. Außerdem wird eine gründliche Anamnese erhoben und das Tier untersucht. Selbstverständlich wird das Tier bei Schmerzen oder akuten Beschwerden bei diesem ersten Termin sofort behandelt.

Daraufhin führe ich in meiner Praxis die energetische Systemanalyse anhand der Haare ihres Tieres durch. Sobald Ergebnisse vorliegen, wird vorab telefonisch besprochen, was bis zum foglenden Termin schon mal von Ihnen als Besitzer gemacht werden kann, z.B. Gabe der ersten homöopathischen Medikamente.

Trotzdem ist es sinnvoll eine ausführliche Besprechung bei Ihnen vor Ort und evtl. weitere Behandlungen durchzuführen. Ganz individuell je nach dem Ergebnis der Analyse Ihres Tieres sollte eine Nachtestung nach ein paar Wochen erfolgen.

Falls noch Fragen offen geblieben sind, rufen Sie mich gerne unter der Telefonnummer 01573 - 7647426 an.

2019  Tierarztpraxis proBalance